ro  fr  en  es  pt  ar  zh  hi  de  ru
ART 2.0 ART 3.0 ART 4.0 ART 5.0 ART 6.0 Pinterest

Die Freiheitsstrafe und Freisetzung meiner Seele

On January 25, 2021, in Leadership XS-Analytics, by Neculai Fantanaru

Sie müssen die Reife haben, um eine persönliche Niederlage zu akzeptieren, um zu erkennen, dass Ihr Wunsch, dem Rest der Welt überlegen zu sein, nur in einem Käfig gefangen bleibt.

Es ist eine Diskussion mit einem Freund auf der laufenden Strecke am Ende des heutigen Trainings. Und alles, was ich in diesen wenigen Minuten gesagt habe, die so schnell passieren schien, erinnerte mich an einen emotionalen Film mit einem noch emotionalen Ende. Der Film ist mit dem Titel flawelless (2007). Natürlich geht es natürlich nicht nur eine diskutierte Diskussion, noch über eine Diskussion über das Thema eines psychologischen "spezifischen" der Freundschaft, sondern um die Chance, sich zu reifen, um mich von der Welle der Möglichkeit davon mitreißen zu lassen, einen anderen Punkt anzunehmen Ansicht über die menschliche Natur.

Und er wiederholte mich immer wieder und wieder: "Nicu, verlasse die Vergangenheit zurück und konkurriere nicht mit jemandem. Und lassen Sie sich nicht von der Vergangenheit überwältigen, nur um die Tatsache, dass die Gegenwart nicht mit Ihrem Stolz wegzündet, um dieses Fragment des Impuls nicht zu vergessen, von großer Vibration, die Sie einmal entschlossen hat, vorwärts zu gehen ... und niemals aufhören zu gehen. "

Gleich wie in dem Film fehlerlos (2007), könnte man einen Teil des Gefühls des Mannes sehen, der seine Vergangenheit nicht vergessen kann, und kann es nicht in irgendeiner Weise loswerden, auch wenn er in sich selbst eine Flucht aus einem außergewöhnlichen Gefängnis finden wollte des Geistes und der Seele, Kontrollgesellschaften des Menschen, der dem Test aufgestellt wird.

In ähnlicher Weise ist das Ende des Films ein Teil von mir, weil alles in mir mit diesem sensiblen, aber unsichtbaren Teil der Seele eines Mannes schwingt, der sein Schicksal besiegt hat, aber nicht vergessen konnte, dass wenig Illusion, Quicksand, der genannt wird ... das Geschenk.

Führung ist eine Folge Ihrer Affinität für die Überlegenheit des Geistes, zu einem Zeitpunkt, in dem der Fall des im Laufe der Zeit gebauten Image mehr als sicher ist.

Und weil mein Freund mir ratete, die Vergangenheit dahinter zu verlassen, und den Wettbewerbsgeist nicht priorisieren, trat ich plötzlich den Raum des Films ein, als die Heldin am Ende alle ihre verborgenen Gefühle entlädt, viele von ihnen längst unter die Schutz der Anonymität.

Irgendwie schließt der Heldin einen Schritt weg, um aus der Vergangenheit zu verstecken, wählt die Heldin, um auszusehen, wie sie wirklich war und ihre Gefühle frei enthüllt. Und ihre so emotionalen Worte, voller Einfachheit, mit der der Film endet, sind vielleicht die Erinnerungen an das Gefühl, dass mein Geist niemals gehen kann:

"Ich habe das nie beabsichtigt, zu passieren, aber das neue Leben des Lebens hat mich in eine andere Richtung geschickt. Ich entdeckte die Welt und ich habe mich selbst entdeckt. Und gerade heute ... Heute habe ich den letzten Penny meines Vermögens geschenkt. Ich bin endlich frei.

Außer ... außer dieses Juwel, mit dem Sie in der Hand gehalten haben. Dass ich für einen regnerischen Tag gerettet habe.

Oder vielleicht ... oder vielleicht ist es das letzte kleine Stück Eitelkeit, das ich gegangen bin. "

Führung: Ein übertriebener Glaube an die eigenen Fähigkeiten drückt das Anliegen des Bildes, das Sie nach außen projizieren, aber kann es die Perspektive der Erfahrung des Lebens mit Einschränkungen und Blockaden herausfordern?

Und in diesem kurzen Moment der Reflexion, als jemand wie ein Bruder mit mir sprach, war er ein späten Reisender, der an dem Gate der menschlichen Seele klopfte, ich fühlte mich vom Stolz des Stolzes befreit, anders zu sein, um das alles auf das Ganze zu zeigen Welt. Es gibt nichts mehr täuschend als der Wunsch, einzigartig zu sein, und ich weiß, dass dies sehr subjektiv und subjektiv zu mir kam.

Als Papillon, nach unzähligen Versuchen, aus dem Cayenne-Gefängnis zu entkommen, schließlich geschafft, aus dem Gefängnis zu fliehen, und einmal in Frankreich, die Bedingungen und die drakonische Behandlung, die er unternahm, öffentlich gemacht hatte, auch ich nach unzähligen Versuchen, mich zu verbessern und den höchsten zu erreichen Kompetenzstufe, laut meiner Verdienste und meiner sehr strengen Ausbildung, kam in einem Moment, um zu verstehen, dass in der Tat nicht jeder dieselbe Regel in zwischenmenschlichen Beziehungen gilt und dass wahrscheinlich etwas anderes von mir erwartet wird. Ich hatte das Gefühl, ich müsste meine Veränderung ankündigen, bevor die Welt mich änderte.

Ich musste die Reife haben, um eine persönliche Niederlage anzunehmen, um zu erkennen, um zu erkennen, dass mein Wunsch, dem Rest der Welt überlegen zu sein, nur in einem Käfig in einem Käfig in einem Zustand der Revolte hielt.

Es muss keine Rivalität oder ein wettbewerbsfähiges Denken in der Freundschaft geben. Der Grund für die Schande eines Mannes kann oft seine Ablehnung sein, um eine größere Toleranz des einstimmigen normalen "Glanzes" anzunehmen, der von der Mehrheit akzeptiert wird. In der Führung ist die Normalität ein günstiger langfristiger Staat, während die Überlegenheit eine günstige kurzfristige Option sein kann, aber eine, die nicht garantieren kann, dass die Dinge nicht für Ihre Partner ändert oder dass sie bei Ihnen bleiben werden.

In der Tat wissen Sie nie, welche Persönlichkeit Sie sprechen, wenn Sie sprechen, wenn Sie mit einem Fachmann sprechen. Denn irgendwann erkennt der Profi, dass sein privilegierter Status nicht genau das ist, was er will, und er ändert seine Meinung. Er läuft sogar von seinem eigenen Schatten weg, von einer Vergangenheit, die ihn belastet und seine persönliche soziale Evolution behindert. Hier kommt ein weiteres Bühne in der Windung seines Wesens, in dem Nostalgie entsteht, und er beginnt, von "dem altmodischen Parfüm anderer Zeit" zu leben, er beginnt immer mehr mit Schwierigkeiten, die Einsamkeit der Erfahrung, anders zu sein, von anderen zu sein . Und nur hier versteht er Führung.

Die starke Führung berücksichtigt die Perspektive der Erfahrung, indem sie von Korrespondenz mit dem von den spezifischen Realitäten der Menschheit benötigten Emotionen sein, sodass er die Erfahrung des Erkenntnisses durch das Erfolgsmodell entfällt, das ein Darsteller strebt.

Die Freiheitsstrafe und Freisetzung meiner SeeleAbhängig davon, wie ich es schaffe, Leistung und Überlegenheit mit den Lehren der Menschheit und des Lebens zu kombinieren, die ich oft zu spät gelernt habe.

Führung ist eine Übung in der Entwicklung von Selbstakzeptanz und Selbstwertgefühl im Sinne einer wesentlichen Mehrheit, in dem Sinne einer Welt, in der die soziale Belohnung nicht ein persönliches Angebot ist, sondern eine Folge Ihrer Affinität für die Überlegenheit der Geist, zu einem Zeitpunkt, in dem der Fall des im Laufe der Zeit ergebauten Image mehr als sicher ist.

 


Latest articles accessed by readers:

  1. An Eye To See And A Mind To Understand
  2. Turn Towards Me With An Eye Full Of Your Own Gaze
  3. The Snapshot Of Magic In God's Universe
  4. Rhythm Of My Heart

Donate via Paypal

Alternate Text

RECURRENT DONATION

Donate monthly to support
the NeculaiFantanaru.com project

SINGLE DONATION

Donate the desired amount to support
the NeculaiFantanaru.com project

Donate by Bank Transfer

Account Ron: RO34INGB0000999900448439

Open account at ING Bank

Join The Neculai Fantanaru Community



* Note: If you want to read all my articles in real time, please check the romanian version !

decoration
About | Site Map | Partners | Feedback | Terms & Conditions | Privacy | RSS Feeds
© Neculai Fântânaru - All rights reserved