ro  fr  en  es  pt  ar  zh  hi  de  ru
ART 2.0 ART 3.0 ART 4.0 ART 5.0 ART 6.0 Pinterest

Das Prinzip der Konstante des Wesens (ii)

On August 23, 2012, in Leadership Principles, by Neculai Fantanaru

Finden Sie den wichtigsten und entscheidenden Faktor, um Ihre wahre Natur zu verstehen, um das Primärelement zu ermitteln, das der Erreichung von Exzellenz zugrunde liegt.

Lass mich dir etwas erzählen. Etwas, das niemand weiß. Für eine Weile gab es jemanden in meinem Leben, jemanden, der höchste, edel und verwandelte. Eine perfekte Form einer anderen Person, ein drittes Unternehmen, ein Teil meines Weges, gekennzeichnet durch echte, direkte Kenntnisse. Eine Entität, die perfekt sein wollte, ruhig schleichend,geheime und respektrisch,In dem kleinen Ordner meines Gewissens, der dazu bestimmt ist, einen Eckstein zu werden, um meine Zukunft aufzubauen.

Es war eine Art künstlicher Manifestation meiner eigenen Identität, einem Klumpen in meinem funktionalen Bereich, ein starker Dringel, der vage, tief und grundsätzlich in mich eingedrungen war und mich fest mit Drang drängte, über die Grenzen der Konventionalität hinaus. Ich war in einer umgekehrten und enthüllten Situation, aber das brachte einige Probleme auf. War es ein Versuch, meinen eigenen Zustand zu überwinden?

Alles war ziemlich kompliziert. Sie wollte, dass wir Freunde werden, um meine Schwäche zu ersetzen, unsere beiden Formen des Wissens zu schmelzen, um außerhalb jedes Unterordnungsverhältnisses zu existieren. War es eine Weigerung der Realität?

Jede Abweichung von ihrer Sicht wäre als Herausforderung für mich selbst angesehen worden, an den Teil, der mich fasziniert hat. Es war nicht genug zu wissen, wer oder was sie war, wann und warum sie mit mir verbündet würde. Ich musste nur ihren Zweck verstehen. Und warum sie packte. Und was ich in ihren Gunsten aufgeben musste.

Die Kraft der Schöpfung besteht aus zwei Elementen - die Kraft Ihres Willens, sich als Charakter und die Macht zu vertreten, um die Relevanz Ihrer Besonderheiten zu akzeptieren.

Ich hatte nichts, worüber ich mich schuldig fühlte, aber diese Situation war sehr absurd. Als hätte ich einen dieser überwältigenden und schrecklichen Bücher eingetreten, deren Einfluss die menschliche Natur weich macht, mich von einem positiven zu einem negativen Charakter verwirkt, und umgekehrt, sowiegend, dass ich mich hauptsächlich in der Kategorie von unwiderstehlichen Charakteren einschließlich, die sich immer ignorieren oder schlimmer, fungieren als Feinde selten als Verbündete. Wie kannst du mit einer Kraft bedeuten, wenn du eine Zusammenarbeit damit betrügst?

Ich habe versucht, alles geheim zu halten, wie ein Mann, der oft seine wahre Natur unter einer Maske des Aussehens verbirgt. Ich musste meine Neigungen von "extrem links" nicht zu ernst nehmen. Ich habe jedoch das seltsame Gefühl, dass es, wenn wir nahe geblieben wäre, anders gewesen wäre. Ich weiß nicht ... in irgendeiner Weise, ich denke, wir hätten uns gegenseitig abgeschlossen haben.

Ich habe mit dem sicheren Pfad der Gewissheit angefangen. Ich erlaubte niemandem, eine dominierende Kraft, um meine Existenz zu komplizieren. Es folgte eine andere Passage von "nicht jemand anderes", um "wer ich bin". Ich habe mich für ein konstruktives Werden entwickelt. Die tatsächliche Realität war das Wichtigste.

Ich bin selbst, deshalb existiere ich in der Gegenwart. Alles andere ist Utopie, auch wenn es um die eigentliche Realität geht. Ich habe meine Gefühle und meine Blockaden verstanden. Ich akzeptierte meinen Charakter voll.

Führung: Würdest du ein Bild auf ein schlechtes Qualitätspapier drucken?

Hier wieder hier, denn das, was der Mut, die Möglichkeit eines anderen Szenarios zu riskieren. Die Hypothese einer möglichen Zukunft eines anderen Urteils einer anderen Quelle von "Sein" ist sehr sympathisch. In diesem Fall der Kunst, das, was Sie wirklich nicht sind, nicht, ein Objektiv, durch das Ihre wahre Identität seine positive Wahrnehmung über sich selbst verringern kann.

Das Lernen, effektiv zu führen, ist eine echte Herausforderung für Führungskräfte. Unterrichten anderer, um effektiv zu führen, ist eine noch größere Herausforderung. Der schwierigste Teil besteht jedoch darin, ihnen beizubringen, wie man ihre Identität verwalten und ausdrücken kann, um so viel wie möglich zu kämpfen, um es unverändert zu halten.

Nicht angemessen zu verwalten Ihre eigene Identität ist wie das Drucken eines Bildes auf einem schlechten Qualitätspapier. Ihre wahre Art von "Wesen" kommt verschwommen, mit verblassten oder zu rauen, einheitlichen oder sogar unrealistischen Farbtönen.

Führung: Wie durchqueren Sie einen dunklen Wald?

Bedeutet "Sein", anders zu sein oder mit sich selbst konstant zu bleiben? Hier ist eine Frage, mit der ich wirklich gerne eine Antwort haben möchte, insbesondere von einem "Führungskreator". Mein unerwünschter Glaube ist, dass sich ein Führer errichten kann, seine "menschlichen" Qualitäten verbessern kann, nicht nur diejenigen, die erforderlich sind, um im Geschäft erfolgreich zu sein, es sei denn, er entdeckt diesen wesentlichen Teil seiner Wesens, dass ein rationaler Akt des existenziellen Engagements am Horizont von Gewissen und Kausalität.

Oder in einfacheren Wörtern, der sich weigert, das zu sein, was er wirklich Risiken ist, in Konflikt mit sich selbst einzugehen und sein Potenzial zu begrenzen. Wenn Sie in einen Zustand der Verwirrung und des Desorientierungszustands sinken, in der Reise in Richtung "Werden", werden Sie keine Verantwortung für die spezifischen Formulare übernehmen, um die Zukunft, die Sie auf sich selbst vorbereiten, zu übernehmen. Wenn Sie sich von dem, was Sie charakterisiert, tammern, können Sie Ihre "Konstanz des Seins" nicht aufrechterhalten.

"Sie selbst" ist, wie Sie sich auf die Dinge beziehen, die wirklich wichtig sind, wenn Sie Ihre inneren Zustände akzeptieren, ohne sie zu beurteilen, ohne sie einen Namen zu geben, ohne ihnen zu widerstehen.

Beginnen Sie mit dem breiten Pfad der Gewissheit und sucht die Konstanz, wer wirklich ist? Wie drücken Sie Ihre eigene Identität aus? Entwickeln Sie sich auf ein konstruktives Werden? Ist die tatsächliche Realität das Wichtigste, was Sie leitet? Fügen Sie sich hauptsächlich in die Kategorie unstödigende Charaktere ein, die sich immer selbst nicht bereiten? Kannst du mit etwas, das dich nicht repräsentiert?

Um den berühmten Schriftsteller Alexandre Dumas umzuschreiben: "Wir machen es zu ideal, aber bevor wir dorthin gelangen, müssen wir einen dunklen Wald durchqueren, der von Monstern der Unwissenheit und Ihrer Falschheit verteidigt wird, eine unbekannte Region, die nur diejenigen, die ihre Emotionen und Blockagen verstanden haben, es aufhellen können". Diejenigen, die ihren Charakter vollständig akzeptiert haben.

Führung: Können Sie den Grund mitteilen, durch eine Maske des Erscheinungsbildes zu kommunizieren, die die Erwartung angenehm überrascht, wer Sie sind, wenn Sie nur mit Ihrer Seele sind?

Zu werden, was du bist Um mit sich selbst konstant zu bleiben, nicht auf etwas aufzugeben, an das Sie glauben, an einen ausländischen Einfluss, auf eine andere Art des Seins einzureichen. Um Ihre Identität zu finden, um sich selbst zu beeinflussen und Ihre Majestät zu verherrlichen.

Wahre Geschichte, jemand kommentierte, ist der menschliche Fortschritt. Deshalb neige ich dazu, die Grundlage der Führung in Frage zu stellen. Ich denke, die Führung hätte ein Feature integrieren sollen, um den Menschen zu helfen, sich von seinen Grenzen abzunehmen und sein wahres Potenzial zu erreichen.

Ihre eigene Identität erobern wäre für jeden Mann, der Anführer oder nicht, ein großer Stolz.

Das Prinzip der Konstante des Seinsunterstreicht die Notwendigkeit, Individualität zu finden. In Führung und anderen muss jeder von uns unsere eigene Individualität finden, unser eigenes Selbst entdecken, mit all seinen positiven und negativen Teilen, und entwickeln Sie diesen Teil, der uns darstellt und mit Ausdauer und Hartnäckigkeit gebaut, führt uns zu Exzellenz.

Wir sind gleich und doch anders. Jeder von uns trägt den Stempel einer einzigartigen Persönlichkeit, hat große Ambitionen und einen anderen Weg, um sein eigenes Selbst zu bearbeiten. Wesentlich ist es, diesen Teil von uns zu ermitteln, zu kultivieren und zu verbessern, der uns darstellt und einen konstruktiven Effekt hat, damit wir uns in Richtung Exzellenz führen können.

Finden Sie den wichtigsten und entscheidenden Faktor, um Ihre wahre Natur zu verstehen, um das Primärelement zu ermitteln, das der Erreichung von Exzellenz zugrunde liegt.

 


Latest articles accessed by readers:

  1. An Eye To See And A Mind To Understand
  2. Turn Towards Me With An Eye Full Of Your Own Gaze
  3. The Snapshot Of Magic In God's Universe
  4. Rhythm Of My Heart

Donate via Paypal

Alternate Text

RECURRENT DONATION

Donate monthly to support
the NeculaiFantanaru.com project

SINGLE DONATION

Donate the desired amount to support
the NeculaiFantanaru.com project

Donate by Bank Transfer

Account Ron: RO34INGB0000999900448439

Open account at ING Bank

Join The Neculai Fantanaru Community



* Note: If you want to read all my articles in real time, please check the romanian version !

decoration
About | Site Map | Partners | Feedback | Terms & Conditions | Privacy | RSS Feeds
© Neculai Fântânaru - All rights reserved