HTML Map jQuery Link jQuery Link
Das Universum des Mannes vor einer halb geöffneten Tür desorientiert (II) | Neculai Fantanaru
ro  fr  en  es  pt  ar  zh  hi  de  ru
ART 2.0 ART 3.0 ART 4.0 ART 5.0 ART 6.0
Das Universum des Mannes vor einer halb geöffneten Tür desorientiert (II)
On December 16, 2012, in Führung experte, by Neculai Fantanaru

Verbessern Sie Ihre Aufführungen von Verarbeitungs Visionen und Offenbarungen, durch den Sprung in diesem Gewissen immer von der Wirklichkeit der Subjektivität und der Idealität geprägt.

Ich trat unsicher in eine unbekannte, die als mehr verlängert, wie ich bewegt. Und mehr als ich mich bewegte, desto mehr verändert sich die Landschaft, aus farbigen, in Schwarzweiß. Eine andere Welt, eine andere Zeit, ein anderes Reich, ein weiteres kognitives System, einen anderen Weg zu sein, völlig im Widerspruch zu meinen früheren Bestrebungen.

Ich startete ich bei der Suche nach Antworten, wie ein Wesen, das mit einem einzigen Gehirn, ein Herz, durch einen harten Schicksalsschlag, verkörpert eine andere Person, und lebt alle Ereignisse der Zeit und des Lebens. Die aber, als Reaktion auf verschiedene Faktoren, welche könnte während der Transformation beschädigt werden.

Wie Rashid, Kalif von Hauff Arbeit, den Launen seiner Transformation unterzogen, kam ich auf die Tür der großen Geheimnisse, die halb geöffnete schien. Anspruchsvolle dahinter seufzt und wimmert. Verstärkt Geräusche des Zweifels und der Angst, die Benchmarks von meinem eigenen zu, eine Art Collage aus praktischen, die das arithmetische Mittel der meine Erwartungen in Bezug auf die Rahmen-Ziele und den Abmessungen der meine Persönlichkeit geschätzt. Ich konnte nicht aus dem Staunen, Wahnsinn, der Neugier, die mich ergriff torrentially erholen

Ich stieß die Tür, aber ich hielt erstaunt in der Tür. Dahinter verbarg das "Anderssein" eine Welt, die sich selbst erhalt sich durch die Ausbeutung und die unzureichende Unterstützung der Realität, Wissen, Beratung, Verständnis, Wissenschaft und ihre dominante Wirkung war. Als hätte ich nicht mein Leben, sondern auch andere frühere Leben, so verdreht und verwirrend, so unerforscht und vielfältig gelebt, dass ich fühlte mich die ganze Welt erschütterte. Und mit ihm stiegen unbekannte Aspekte meiner Wissenschaft.

Ich wurde in eine andere Wirklichkeit immer im Wandel umgesetzt, der neuen, von der Veränderung, einer existentiellen Schöpfung. Entwicklung konfrontiert mit der Revolution. Ein Trost, aber schmerzhaft. Un changement de Perspektive sur les attaques extérieures. Ein neues Gesetz, eine andere Art des Seins, die in eine Vielzahl von Schema passen, eine abstrakte Karte, in denen wurden die wichtigen Forderungen der Wahrnehmungen, Interpretationen und Instanzen sowie die Beziehungen zwischen ihnen übergeben.

Und doch nur die Wahrheit hinter der Tür, seine berechtigten Annahme, konnte mich von insgesamt und absurden Wahn zu speichern. Die Verstärkung der eigenen Persönlichkeit durch Gehorsam gegenüber den Kräften des Lebens, Zeit, die außergewöhnliche Zusammensetzung der Realität. Ein kontinuierliches Lernen der Wissenschaft, um den Zugriff auf die grundlegenden Wahrheiten über den Menschen und sein Wesen in der Welt zu gewinnen.

Vielleicht sogar die Wissenschaft des Seins mehr als einen Mann, um eine ganze Welt, ein Universum zu sein.

Führung: Können Sie Ihre Reaktionskraft zu erhöhen auf experimentelle Veranstaltungen, durch einen ganzheitlichen Ansatz, wissenschaftliche Erkenntnisse?

Der Versuch, ohne Führung gehorchen einem Transformationsprozess zu verstehen ist wie das Abnehmen des Telefonhörers und Wählen einer Nummer, aber eine Reihe nicht im Telefonbuch aufgeführt. Werden Sie weiterhin auf eine Wirklichkeit, die Sie nicht wahrnehmen zu halten, und das ist nicht konsistent oder kompatibel mit dem Glaubenssystem, das die echte Führer auf dem richtigen Weg führt? Oder auf eine Wirklichkeit, die immer lange auf sich warten.

Eine Art von Denial-of-alles, was du in der Gegenwart auf die Ereignisse angesammelt haben, durch die Reaktionskraft gelebt experimentell oder sogar a priori durch einen ganzheitlichen Ansatz an den wissenschaftlichen und existenzielle Wissen. Was kann zur Steigerung der Leistungen bei der Verarbeitung von Visionen und Offenbarungen, Inspiration und Intuition, muss der Wille zu befriedigen im Laufe Ihres Lebens zu entdecken, zu erwerben und wissen neue Dinge führen. Sie können von dem, was nur durch die Hilfe des Bewusstseins, die die Unwissenheit, Ignoranz und Unverständnis entfernt, die Sie über die Gefahr, die sich über ihr hängt, wenn Sie sich weigern, Ihre Erneuerung Impulse folgen beschränkt zu trennen.

Der Sprung im Bewusstsein, in einem permanenten Auswirkungen mit der Realität der Subjektivität und Idealität (das Bewusstsein für Ihre Gedanken und Gefühle) ist. Der Drang, im nächsten Moment etwas, was Sie denken, dass Sie nicht in der Gegenwart zu finden, suchen - ist eine der Führungstasten , um die Erfüllung der oberhalb Vorurteile und vor sich selbst, der Überwindung aller Hindernisse zu erreichen, sei es wirkliche imaginärer. Nur so können Sie den Reichtum und die Überlegenheit der Ihre Individualität zu zeigen.

Werden Sie erwarten, dass jemand auf Ihren Anruf und bat diese Zeit für eine Veränderung, eine schrittweise Entwicklung, in denen der Grund und die Schaffung immer und nützlich zu intensivieren. Aber wer bist du von dort beantwortet, wo es keinen Horizont, von dort, wo es keine Übereinstimmung?

John Maxwell, der Experte in Führung, gestand in einem seiner Bücher, dass er so hart gearbeitet, seit über vierzig Jahren, um über Führung lernen und die Golden Nuggets zu extrahieren. Er sah, was eine gute Führung, die wirklich zählt, zu tun. Er beobachtete, dass eine gute Führung können Unternehmen transformieren und einen positiven Einfluss auf das Leben von Tausenden von Menschen haben.

John Maxwell nahm das Telefon und wählte die Nummer, die geeignet in die Tagesordnung seiner Verwandlung gefunden. Er ging durch diese begrenzte "Zeit" der Wandel, der nicht umsonst fließen wurde, als eine kurze regen. "Sein" und "zu werden": Aber hat die Mittelpunkt der Linie, die zwei Spalten von der Existenz trennt gekreuzt.

Eine kontinuierliche Selbstüberwindung der Wissenschaft, den Zugang zu grundlegenden Wahrheiten über den Menschen und sein Wesen in der Welt haben. Entwicklung vor Revolution. Die Annahme eines neuen Gesetzes, eine andere Art des Seins, auf der Grundlage einer intensiven Sorge, als eine Fortsetzung der Suche in der Leistung auf ein höheres Niveau.

Wie andere Fachleute auf dem Gebiet, kam er in die "halboffene Tür" zu einer anderen Dimension des menschlichen Universums, der Zeit der Ereignisse im Leben, zu Fuß die unbekannte in einem Versuch, Wissenschaft und Kenntnis zu sammeln, der indem er sich auf der richtige Weg der Performance.

"Wer bin ich? Wo bin ich? Bis wann?" Es gibt die drei Edelsteine, die die Grundlage für seine immer waren. Er stieß die Tür, und nicht auf dessen Schwelle wie ein Mann, der in eine unsichtbare Wand stößt Verweilen ein. Aber angenommen, die Wahrheit hinter sich, die ihn von einem absurden und totale Täuschung gespeichert.

Und diese Wahrheit, als eine Batterie Artillerie, die, um den Beginn einer Hauptänderung bekannt geben weht ein hundert Kanonen Hits, voll akzeptiert, entriegelt in ihm Zweifel an seiner Verpflichtung gegenüber sich selbst bei der Erreichung Leistung.

Diese Wahrheit wurde von einer größeren Sicherheit im Verstand gegeben worden, ein wesentlicher Faktor für das Verständnis der feineren Aspekte der Mechanismen, die das Leben, Menschen, Zeit, ihren Transformationsprozess regeln - mit all ihren Ergänzungen. Es war der Mittelpunkt der Vollkommenheit seines Wissens, die Neigung von 180 Grad, von einfach bis komplex, für Anfänger und Fortgeschrittene, eine Art Glocke der Veränderung, die ständig erinnerte ihn, wer er ist und wo er hin.

Das Universum der Mann, vor einem halb geöffnete Tür desorientiert hinsichtlich dieses Eindringen in den Dimensionen des eigenen Universums, die mit der Realität nur in einem Richtungs und innovative Art und Weise, breiter und umfasst in Wechselwirkung tritt. Diese Art des Denkens, die sich in gründlichen Regeln und Vorschriften nicht kapseln hat auferlegt immer die Kongruenz oder Kompatibilität mit transformationaler Führung.

 


decoration
Über | Site Map | Partners | Feedback | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS Feeds
© Neculai Fantanaru. All rights reserved