HTML Map jQuery Link jQuery Link
Der wahre Wert der Führung | Neculai Fantanaru
ro  fr  en  es  pt  ar  zh  hi  de  ru
ART 2.0 ART 3.0 ART 4.0 ART 5.0 ART 6.0
Der wahre Wert der Führung
On October 24, 2010, in Top Führung, by Neculai Fantanaru

Gehe vorwärts auf dem Weg zur Exzellenz, die Auslösung der ganzen Instinkt des Genies und der ganze Schwung deines Herzens.

Der Meister war ein genialer Mensch. Er hatte keine Neigung, exakten Wissenschaften und der Mathematik. Sie waren wie Fremdsprachen, die er nicht verstehen konnte, egal wie viel er kämpfte, um sie zu lernen. Daher war er ein Gelehrter, ein Mann, der eine Art zu denken sehr verschieden von denen anderer Menschen, ein erzeugendes Denken im Wesentlichen gemeistert hat - von neuen Ideen, Verbindungen, Analogien, Vergleiche, Symbole und unterschiedliche Interpretationen. Er war ein vollendeter Künstler, der immer bis zur Perfektion angestrebt. Er war ein großer Mann, der sein eigenes Talent durch seine eigenen Kräfte, Anstrengungen, ungebrochene Entschlossenheit und vorbildliches Engagement zur Malerei auferlegt.

Eines Tages kam ich mit ihm reden und seine Werke bewundern. Er schuf einen einzigartigen Stil der Malerei, zu verwenden, mit einer poetischen Genialität, die wichtigsten Elemente der Technik in Aquarell. Offensichtlich war er mit dem ursprünglichen Phantasie begabt, in der Lage, die Wirkung am intensivsten zu erfinden. Ich war neben ihm mit Demut in einer Haltung voller Respekt und Verständnis. Lifting Augen auf mich zu und zeigte mir einen eiligen Lächeln, sprach der Meister mit der gleichen guten Glauben, mit dem er oft mit mir gesprochen über seine Bilder:

- Nicu, catch Künstlern die besten die Geheimnisse ihrer Mitmenschen, aber manchmal nicht einmal sie sind bewusst zu sein. Ein Maler, setzt Porträtist auf Leinwand, bei Tageslicht, alle versteckten Orte der menschlichen Seele. Er spricht aus, die Wirklichkeit durch seine Arbeit.

Ein Werk, das nie verliert seinen Zauber

Ein wahrer Führer setzt seine persönliche Vision in kreativer Ziele und Strategien, um die Qualität seiner Führung zu verbessern, indem inspirierende Menschen starke Gefühle, die berühren und vibrieren die vernünftigste Saiten ihrer Seele. Durch seine "Arbeit", die er berechtigt, zu restaurieren und sie frei zu erreichen ist, drückt der Führer seine Wirklichkeit, so wie die großen Maler bewusst oder unbewusst drücken ihre gesamte Universum durch die Meisterwerke, die sie schaffen.

Die "Arbeit" eines Führers, resümiert die Empfindungen, Wahrnehmungen, Vorstellungen, Urteile und Überlegungen über die wahrgenommene Wirklichkeit, die ihn offenbar zu helfen und sich auszudrücken. Ein Führer lässt sich nicht einschalten seine Vision in die Realität, wenn er nicht auslösen ganzen Instinkt seines Genies und der ganze Schwung seines Herzens. Sehr zuversichtlich, in sich selbst, durchdrungen von dem Gefühl, eine ganz persönliche Würde und den Wert, führt er seine Strategien und führt seine "Schöpfung" nach den Werten, er glaubt an, so wäre es eine höhere Bedeutung erhalten.

Fühlen Sie sich Ihren unsichtbaren Berufung?

Sechs hundert Jahren, als Kunst in hohem Ansehen war, wurden viele Herzöge, Könige und Päpste bereit, ihre Kronen, Zepter oder Diademe verkaufen nur an der Lage sein, einer jener schönen Edelsteine ??oder Meisterwerke kaufen kommen aus den Händen der Meister.

Ein Führer kann nicht drängt sich im Umgang mit Menschen, wenn die "Arbeit", dass er es gemacht hat, wird von niemandem wollte. In diesem Fall kann er nicht wirklich nennen ein "Master" in Führung.

Ein wahrer Führer fühlt sich seiner Mission, seiner unsichtbaren Berufung, es ist sein Wesen und sein Schicksal, die nur Kräfte, die geben immer Gehorsam. Allerdings ist er nicht mit Leichtigkeit seine Schuld gegenüber Menschen wahrnehmen. Im Bewusstsein, dass seine wahre Wert nach seinen Fähigkeiten beurteilt wird, legt er alle seine Kräfte, um eine perfekte Arbeit, in der Lage, vollständig erfassen die Aufmerksamkeit der Menschen und das würde niemals seine Magie zu erschaffen.

Einmal fragte ein Kritiker der großen rumänischen Malers Nicolae Grigorescu, was ist das Geheimnis seiner Kunst. Er antwortete: "Kein Geheimnis, lieber Herr ich bin auf der Arbeit mit meinen Augen, und ich versuche, es zu machen wie ich es sehe!

Als einer der Marktführer Sie müssen sich verpflichten, eine Reise voller Selbstzufriedenheit: die Reise nach Ihren wahren Wert. Schau dich an mit den Augen deiner Seele, dann formen Ihr Potenzial nach Ihren eigenen Vorstellungen, Kriterien und Ideen. Springt zu sein, wie du selbst sehen. Eine Stimme geben, die Wirklichkeit durch das, was du bist, was du denkst, was du fühlst und was du willst. Got Sie davon überzeugt, dass alles auf Führung beruht?

Gehe vorwärts auf dem Weg zur Exzellenz, die Auslösung der ganzen Instinkt des Genies und der ganze Schwung deines Herzens.

Fazit: Leadership ist ein Meisterwerk oder nur eine öde Tätigkeit sein. Es kann eine positive Menge an Aktivität für alle sein, oder kann nur darin bestehen, einen Betrag von Handlungen, die nicht in jedermanns Nutzen. Der Anführer, kann wiederum ein echter Künstler oder ein Schinken Schauspieler, eine Person, die nichts gemein hat mit der Kunst der Führung hat. Es hängt von uns allen Möglichkeiten, um ein wahrer Anführer zu erkennen und ihm zu folgen, oder zu demaskieren und die Beseitigung der "non-leader" zu finden.

 


decoration
Über | Site Map | Partners | Feedback | Allgemeine Geschäftsbedingungen | RSS Feeds
© Neculai Fantanaru. All rights reserved